Kontakt aufnehmen

Wir sind gerne für Sie da, rufen Sie uns einfach an.

Zentrale+49 2739 301-0

Vertriebsinnendienst+49 2739 301-140info@stauf.de

Produkttechnik+49 2739 301-160

Finanzen und Controlling+49 2739 301-130frc@stauf.de


05Jan2017

Wohnbauprojekt Mosenstraße Dresden: Verlegung von Stabparkett

Wohngefühl mit Anspruch

Klassische Eleganz, gepaart mit hochmoderner Ausstattung – so präsentiert die Kimmerle Unternehmensgruppe ihr Wohnbauprojekt Mosenstraße im Dresdner Villenviertel Striesen. Seit dem Baustart im Oktober 2013 sind dort insgesamt 44 stilvolle Wohnungen in einer Größenordnung zwischen 90 und 180 Quadratmetern entstanden, verteilt auf drei Wohnhäuser. Die besondere Herausforderung beim Innenausbau: Das Flair alter Dresdner Bürgerhäuser sollte in die komplett neuen Räume einziehen – inklusive eines hochwertigen Eichenparketts in Fischgrätenmuster. Für die Verlegung von rund 5000 Quadratmetern Stabparkett waren im Sommer 2015 die Verleger der Parkett-Häser Handwerk GmbH & CO. KG aus Dresden im Einsatz – und leisteten auch dank STAUF einen wichtigen Beitrag zu diesem Vorzeigeobjekt.

Der Himmel ist wolkenverhangen an diesem Augustmorgen in Dresden. Regen prasselt an die Fenster der großzügigen Wohnung, in der die beiden Bodenleger Mario Müller und Sven Hasselmann gerade die Vorbereitungen für die Verlegung treffen. Schlechtes Wetter draußen, emsiges Treiben im Inneren der neuen Wohnanlage: Die Kreissäge wird immer wieder angeworfen, um die Parkettstäbe zuzuschneiden, aus anderen Wohnungen dringt gedämpfter Lärm von Hammer und Bohrer herüber. Die Zeit drängt: Bereits im November soll das Projekt abgeschlossen sein, der erste Wohnblock wird schon am kommenden Wochenende bezogen. Im Vorfeld haben die Parkettleger eine Lösung für eine bauliche Besonderheit finden müssen: Weil bodentiefe Fenster gewählt wurden, blieb direkt davor jeweils ein Streifen ohne Estrich zwischen Mauerwerk und Unterboden bestehen. Die musste separat ausgeglichen werden, um eine homogene Fläche herzustellen. Dann kamen die Häser-Mitarbeiter zum Einsatz: Nach einem gründlichen Reinigungsschliff haben die Bodenleger den Untergrund mit der STAUF D 54 vorbereitet. Das Haft- und Grundierkonzentrat ist sehr ergiebig und trocknet schnell – bei einer solch großen Fläche und einem knappen Zeitrahmen wichtige Eigenschaften. In Sachen Arbeitsschutz und Wohngesundheit ist die D 54 generell eine gute Wahl: Das Konzentrat ist lösemittelfrei und sehr emissionsarm (EMICODE® EC1Plus). Kleinere Unebenheiten wurden anschließend mit der Zementspachtelmasse STAUF AS ausgeglichen. Das Ganze wurde dann noch geschliffen.

Stilechter Auftritt mit STAUF

 Heute wollen die Bodenleger „Meter machen“: Das Eichenparkett soll schon am Nachmittag fast die gesamte Fläche in dieser Wohnung zieren. Gerade arbeiten sich Mario Müller und Sven Hasselmann den langen Flur entlang. Um präzise zu arbeiten und das Fischgrätenmuster symmetrisch zu verlegen, wird von den beiden Experten nach Schnurschlag eine Hilfslinie aus Parkettstäben gelegt, die im Zick-Zack-Kurs den Flur entlang verläuft. Der STAUF Zahnspachtel Nr. 4 ist ideal zur Verlegung von Stabparkett – damit verteilen die Bodenleger nun den silanbasierten Reaktionsharzklebstoff STAUF SMP 930 auf dem perfekt vorbereiteten Untergrund. Dann werden nach und nach die Massivparkettstäbe angelegt, angedrückt und mit dem Hammer in Position gebracht. Die Arbeit mit dem Klebstoff ist für die beiden Kollegen unbedenklich: Lösemittel- und kennzeichnungsfrei, zudem emissionsarm (EMICODE® EC1-RPlus), bietet er Sicherheit in Sachen Raumluft, Gesundheitsschutz und Umweltverträglichkeit. Auch hier spielt der Faktor Zeit wieder eine entscheidende Rolle: Der SMP 930 wird schnell fest, Klebstoffreste lassen sich spielend leicht entfernen. So können die zukünftigen Wohnungseigentümer und –mieter sicher sein, dass auch ihre Böden einen stilechten Auftritt hinlegen – und zwar auch noch lange nach dem pünktlichen Einzug.

  • Produkte: STAUF D 54 , STAUF SMP 930 , STAUF Zahnspachtel Nr. 4
  • Verlegebetriebe: Parkett-Häser Handwerk GmbH & CO. KG, Dresden
STAUF Referenzen Mosenstraße Dresden
STAUF Referenzen Mosenstraße Dresden
STAUF Referenzen Mosenstraße Dresden
STAUF Referenzen Mosenstraße Dresden
STAUF Referenzen Mosenstraße Dresden
STAUF Referenzen Mosenstraße Dresden
STAUF Produkte Jetzt Entdecken STAUF Produkte

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an, um immer die neusten Meldungen per E-Mail zu erhalten.