Kontakt aufnehmen

Wir sind gerne für Sie da, rufen Sie uns einfach an.

Zentrale +49 2739 301-0

Vertriebsinnendienst +49 2739 301-140 info@stauf.de

Produkttechnik +49 2739 301-160

Finanzen und Controlling +49 2739 301-130 frc@stauf.de



Klebstoff-Wiki

Die wichtigsten Begriffe zum Nachlesen

Klebstoff ist heute aus modernen Produktionsprozessen nicht mehr wegzudenken. Es gibt zahlreiche Arten von Klebstoffen, die sich in ihren Anwendungsgebieten und ihrer Wirkung unterscheiden.

Hinter allen Klebstoffen stecken chemische Prozesse und Wechselwirkungen. Um Ihnen die Klebstofftechnologie und die Chemie dahinter zu erklären, haben wir für Sie ein kleines Klebstoff-Wiki zusammengestellt. Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe ─ von dilatantem Verhalten und Schergeschwindigkeit über Rheologie bis zum VOC-Label. 

Listenansicht für die Begriffe

0-9
1K-PU-Klebstoffe
2K-EP-Klebstoffe
2K-PU-Klebstoffe
A
Abbindung/ Abbindezeit
Ableitwiderstand
Ablüftezeit
Adhäsion
Anfangshaftung
Anorganische Verbindungen
Ausgleichsfeuchte
C
Chemische Reaktion
Cyanacrylat-Klebstoffe
D
Dilatantes Verhalten
Dispersionsklebstoffe
Duroplaste
E
Elastizität
Elastomere
EMICODE
F
Franz. VOC-LABEL
G
GISCODE
Glasübergangspunkt
I
INTERSEROH
K
Kleben
Klebstoff
Kohäsion
Kondensationsharze
Kontaktklebstoffe
L
Lösemittelhaltige Klebstoffe
M
Methylmethacrylat-Klebstoffe
N
Nassklebstoffe
Newton´sche Flüssigkeit
Nicht-Newton´sche Flüssigkeit
O
Organische Verbindungen
P
Parkettklebstoffe
Physikalische Trocknung
Plastisole
Polymere
Prozesswerkstoff
Pulverförmige Dispersionsklebstoffe
R
Reaktionsharz
Restfeuchte
Rheologie
Rippenstand
S
Schergeschwindigkeit
Scherkräfte
Schmelzklebstoffe
Schubfestigkeit
Silikate
Silikone
SMP-Klebstoffe
SPU-Klebstoffe
Stoffgemisch
Strukturviskoses Verhalten
Suspension
T
Thermoplaste
U
Ü-Zeichen
V
Verarbeitungszeit
Verband der Europäischen Parkettindustrie (FEP)
Viskosität
Z
Zweikomponentenklebstoff
STAUF Produkte Jetzt Entdecken