Kontakt aufnehmen

Wir sind gerne für Sie da, rufen Sie uns einfach an.

Zentrale +49 2739 301-0

Vertriebsinnendienst +49 2739 301-140 info@stauf.de

Produkttechnik +49 2739 301-160

Finanzen und Controlling +49 2739 301-130 frc@stauf.de



GEV EMICODE

Emissionsarm und streng kontrolliert

Bei der Entscheidung für einen geeigneten Verlegewerkstoff spielen heute der Umwelt- und  Verbraucherschutz eine entscheidende Rolle. Der EMICODE® bietet Planern, Verbrauchern und Fachhandwerkern eine verlässliche Orientierungshilfe bei der Beurteilung und Auswahl eines Produktes. 

Der EMICODE® klassifiziert emissionsarme Verlegewerkstoffe nach Gesichtspunkten der Umwelt- und Innenraumlufthygiene. Produkte, die den EMICODE® tragen, müssen strenge Grenzwerte einhalten und sich permanenter Kontrolle unterziehen.

Für eine zeitgemäße Verlegetechnik

Wenn Sie bei Verlegewerkstoffen sichergehen wollen, sollten Sie daher auf Produkte vertrauen, die mit dem EMICODE® ausgezeichnet sind. Sie sind frei von Lösemitteln und im Hinblick auf die Raumluftqualität die richtige Wahl für eine zeitgemäße Bodenbelagsinstallation.

Initiiert hat das Prüfzeichen die Gemeinschaft Emissionskontrollierte Verlegewerkstoffe (GEV), die führende Unternehmen der deutschen Klebstoffindustrie 1997 gegründet haben.

Die Klassifizierungen

Der EMICODE® stuft Verlegewerkstoffe nach ihrem Emissionsverhalten in vier Klassen ein:

  • EMICODE EC 1 plus: „sehr emissionsarm“
  • EMICODE EC 1: „sehr emissionsarm“
  • EMICODE EC 2: „emissionsarm“
  • EMICODE EC 3: „nicht emissionsarm“

Da der Begriff „emissionsarm“ nicht eindeutig definiert ist, bietet nur der EMICODE® eine verbindliche Basis für die Beurteilung und Auswahl von Verlegewerkstoffen, da die Klassenbezeichnungen über strenge Grenzwerte definiert sind.

Verlegewerkstoffe, die mit dem GEV-Zeichen EMICODE EC1 als "sehr emissionsarm" gekennzeichnet sind, bieten größtmögliche Sicherheit vor Raumluftbelastungen. Beim Sortiment von STAUF trifft dies auf rund 85 Prozent aller Produkte zu. Ein Beleg dafür, dass Wohngesundheit und Verarbeiterfreundlichkeit entscheidende Kriterien sind, wenn es um die Entwicklung und Optimierung von STAUF Erzeugnissen geht.

Mehr Informationen auf: www.emicode.de

STAUF Produkte Jetzt Entdecken